zum Inhalt springen

Studienpreis Konrad Wachsmann

Der Bund Deutscher Architekten, 1903 in Frankfurt gegründet, ist der älteste und renommierteste Verband freiberuflich tätiger Architekten in Deutschland. Seine berufenen Mitglieder
treten dafür ein, die Qualität des Planens und Bauens in Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, der Geschichte und der Umwelt zu fördern, die Rahmenbedingungen für die Berufsausübung des Berufsstandes zu verbessern und das öffentliche Bewusstsein für gute Architektur und Stadtplanung
zu stärken.
Diese ideellen architektur- und berufspolitischen Ziele, die Qualität des eigenen baulichen und planerischen Schaffens sind gemeinsame Grundhaltung und die persönliche Verbundenheit
der Mitglieder untereinander.
Qualitätsorientierung fängt an den Hochschulen an. Daher gehört die Förderung des beruflichen Nachwuchses von jeher zu den Aufgaben des BDA.
Durch die Auslobung des Studienpreises möchte der BDA Sachsen besonders begabte Absolventinnen und Absolventen dazu motivieren, ihre Leistungen einem breiten öffentlichem Publikum zugänglich zu machen.
Der Preis soll dazu beitragen, den Dialog zwischen Ausbildung und Praxis zu intensivieren und die baukulturellen und berufspolitischen Aktivitäten des BDA an den Hochschulen zu vermitteln.
Der „Konrad Wachsmann Preis“ wird von 2014 an in der Regel jährlich vergeben.
Ausgezeichnet werden Absolventinnen und Absolventen der Fachbereiche Architektur und Städtebau der sächsischen Hochschulen für herausragende Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten
jeglicher Aufgabenstellung, die im laufenden oder im vorhergehenden Semester abgeschlossen und mit
der Note 2,0 oder besser bewertet wurden.

Ausstellung der Arbeiten:

Datum: 26.11.-12.12.2014
Ort: HTWK Leipzig Geutebrück-Bau, Foyer Nord-Treppenhaus, 4.OG
Karl-Liebknecht-Str 13204277 Leipzig

Ausgezeichnet wurden Arbeiten der Absolventen:

  • Elisabeth Pabst, B. A., HTWK Leipzig
  • Rebekka Steinlein, B. A., HTWK Leipzig
  • Christina Benedict, M. A., WHZ Zwickau
  • Tina Tobisch, Dipl.- Ing., TU Dresden
  • Thomas Kuske, Dipl.- Ing., TU Dresden
  • Laura Staude, Dipl.- Ing., TU Dresden

Die Jury 2014:
Dipl.- Ing. Peter Berner, Architekt BDA
Vorsitzender BDA Landesverband Nordrhein-Westfalen, Köln

Dipl.- Ing. Christian Schmitz, Architekt BDA
Stellvertr. Vorsitzende BDA Landesverband Sachsen, Dresden

Prof. Karl-Heinz Schmitz, Architekt BDA
Bauhaus-Universität Weimar, Weimar

Ronald R. Wanderer
Landesvorsitzender
BDA LV Sachsen

Konrad Wachsmann Preis 2014

Letzte Änderung: 1.12.2014
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland